Strecke

EPISCHE Ski Touren Strecken und Abenteuer
im Herzen der Dolomiten!
Val di Fiemme & Val di Fassa

1. ETAPPE La Sportiva EPIC Ski Tour

Ski Touren Event 4ALL
ALPE CERMIS
| Freitag, 09.03.2018

Der Prolog ist mit Sicherheit die einfachste der drei Etappen. Der Start der ersten Etappe befindet sich im Tal der Alpe Cremis. Sollten es die Wetter- und Schneebedingungen erlauben, führt die Strecke rechts der Piste entlang bis nach Doss dei Laresi. Nach einigen kehren und ca. 350 Höhenmetern auf der „Via del Bosco“ befindet sich die erste Wechselzone. Hinunter über die beleuchteten Pisten des Alpe Cermis, kommen die Teilnehmer wieder zur Talstation. Nach einem kurzen, knackigen Aufstieg, ca. 150-200 Meter von der zweiten Wechselzone entfernt befindet sich dann das Ziel.

Die Strecken können aus Gründen höherer Gewalt abgeändert werden. Diese Änderungen werden zeitgerecht auf unserer Website veröffentlich.

  • Talstation Alpe Cermis
  • Mittelstation
  • null
    Cermis
  • Talstation Alpe Cermis

Höhenunterschied: 750 m
(+750 m / -750 m)

Länge: 9,5 km

2. ETAPPE La Sportiva EPIC Ski Tour

Ski Touren Event 4ALL
SAN PELLEGRINO
| Samstag, 10.03.2018

AUF DEN SPUREN DER ALPINI. Die zweite Etappe speilt sich am San Pellegrino Pass ab und bietet sowohl den technisch versierten Athleten sowie auch den leidenschaftlichen Tourengehern einiges. Gestartet wird in unmittelbarer Nähe von der San Pellegrino Alm. Über den Forcella Velazza gilt es von dort aus gilt es das auf 2580 Metern gelegene Lastè Pradazzo zu bezwingen. Dort startet dann die Abfahrt über die neu angelegte Piste „La Volata“. Diese führt die Teilnehmer hinunter ins Tal, wo noch einmal ein kurzer Anstieg hinein ins Ziel  zu überwinden ist.

Die Strecken können aus Gründen höherer Gewalt abgeändert werden. Diese Änderungen werden zeitgerecht auf unserer Website veröffentlich.

  • Malga San Pellegrino
  • Forcella Velazza

  • null
    Cima Lastè Predazzo

  • null
    Pian Laresei

  • null
    Incrocio pista Caviette
  • Malga San Pellegrino

Höhenunterschied: 760 m
(+760 m / -760 m)

Länge: 10 km

3. ETAPPE La Sportiva EPIC Ski Tour

Ski Touren Event 4ALL
PORDOI PASS 
| Sonntag, 11.03.2018

IM HERZEN DER DOLOMITEN. Die Schlussetappe wird am Pordoi Pass, im Herzen der Dolomiten, abgehalten und bietet mit Sicherheit ein würdiges Finale für EPIC Ski Tour 2017. Bereits der erste Anstieg, mit rund 620 Metern Höhendifferenz, wird die Teilnehmer sicherlich ins schwitzen bringen. Um so weiter man nach oben gelangt, desto technischer wird die Strecke. Die Strapazen lohnen sich jedoch. Oben angekommen wartet eine der schönsten, wenn nicht die schönste Aussicht in den Dolomiten auf die Teilnehmer. Hinunter geht es über das Val Lasties, eine der bekanntesten Abfahrten in den Dolomiten. Ab Pian Schiavaneis geht es dann über die nicht mehr bestehende „Glühwein Piste“ zurück auf den Pordoi Pass.

Die Strecken können aus Gründen höherer Gewalt abgeändert werden. Diese Änderungen werden zeitgerecht auf unserer Website veröffentlich.

  • Pordoijoch
  • null
    Forcella Pordoi
  • Sass Pordoi
  • Val Lasties
  • Pian Schiavaneis
  • Pordoijoch

Höhenunterschied: 980 m
(+980 m / -980 m)

Länge: 8 km