News

Die EPIC Ski Tour 2021 ist ABGESAGT

Das Organisationskomitee hat, gemeinsam mit den Lokalen Institutionen und den Sponsoren sowie Partnern, auf Grund des neuesten Dekrets welches ganz Italien zur roten Zone erklärt sowie aus ethischen Gründen und aus Respekt vor den Schwierigkeiten, mit denen sich das System

EPIC Ski Tour & S.O.S.A.T.

Wir freuen uns bereits jetzt auf die Zusammenarbeit mit der S.O.S.A.T. – Arbeitersektion der Tridentinischen Bergsteigergesellschaft, bei der EPIC Ski Tour 2021 auf dem Monte Bondone und bedanken uns gleichzeitig für die Freiwilligen Helfer die uns zur verfügung gestellt werden!

NEUE REGEL 2021

Dieses Jahr ist die Ausrüstung mit Schaufel, Piepser und Sonde nicht obligatorisch, da die Rennen ausschließlich auf der Skipiste stattfinden werden! Siehe Reglement

RACE3 NEU im Jahr 2021!

Auch in diesem Jahr gibts was NEUES: Die EPIC Ski Tour hat eine neue Zusammenarbeit mit den beiden Partnerveranstaltungen Mountain Attack und der Sellaronda die den Namen RACE3 trägt. Hierbei werden die Zeiten der 3 Rennen in einer Gesamtwertung zusammengezählt: Mountain Attack:

DANKE Rete Radio Montana

Trient, 7. März 2020 Am 07. März fand die Trentino Etappe der Epic Ski Tour auf den Bergen von Bondone, Le Viote, statt. Wir bedanken uns für die technische Unterstützung von Rete Radio Montana! Rete Radio Montana hat das Event mit

Hast du die online Anmeldung verpasst?

Kein Problem – komm einfach beim Race Office am Monte Bondone vorbei und melde dich noch vor Ort an! 🤩Freitag 06/03 (VASON): 14.00 – 18.30 Uhr Samstag 07/03 (VIOTE): 07.30 – 08.45 Uhr Wir freuen uns auf dich!